PLEON

 



PLEON baut Beratungskompetenz auf Vorstandsebene aus

Kohtes&Klewes-Mitgr;ünder Joachim Klewes kehrt nach exakt zehn Jahren zurück zu Pleon Deutschland. Senior-Partner liefern „added brain“ für komplexe Kommunikationsaufgaben.

 

Düsseldorf, 19. Oktober 2006. Die führende europäische Kommunikationsberatung Pleon baut ihre strategische Beratungskompetenz weiter aus. Prof. Dr. Joachim Klewes (52) steigt am 1. Januar 2007 als Senior-Partner bei der Agentur ein. Klewes hatte die Agentur Kohtes&Klewes; Mitte der 80er Jahre gemeinsam mit Paul J. Kohtes gegründet und war zwischenzeitlich eigene Wege gegangen.

 

Neben dem Kerngeschäft Public Relations ist Pleon seit mehreren Jahren mit der Kommunikationsberatung auf Vorstandsebene erfolgreich. Der Bereich wächst schnell und zu den am stärksten nachgefragten Themen gehören Crisis and Issues Management, Public Affairs, Financial und Change Communications. „Mit Joachim Klewes gewinnen wir einen der profiliertesten Köpfe der deutschen Kommunikationsszene“, freut sich Frank Behrendt (43), CEO von Pleon Deutschland, über die Rückkehr. „Unsere Senior-Partner haben keine operativen Managementaufgaben. Deshalb sind sie frei, die Beraterteams mit added brain entsprechend ihren jeweiligen Spezialisierungen zu unterstützen, so dass unsere Kunden für ihre Aufgabenstellungen einen echten Mehrwert durch die besten Kommunikations-Strategen im Markt bekommen“, ergänzt Behrendt.

 

Neben Prof. Dr. Klewes, Ex-CEO Edelmann Europe, Gründer und Ex-CEO der komm.passion group, beraten bei Deutschlands marktführender Agentur unter anderem auch der ehemalige Pleon-Europa-Chef und Ex-CEO der BBDO Deutschland, Prof. Dr. Rainer Zimmermann, Europa-Minister a. D. Detlev Samland, der ehemalige Regierungssprecher Peter Hausmann, Ministerin a. D. Andrea Fischer, der frühere Berliner Senator Peter Strieder und Kohtes&Klewes-Mitgr;ünder Paul J. Kohtes.

 

Als Besonderheit wird sich Klewes als Senior-Partner in einer europaweiten Querschnittsfunktion intensiv um die Einbringung innovativer Methoden und Beratungsansätze über alle Disziplinen der Agentur hinweg kümmern. Pleon-Europa-Chef Timo Sieg: „Mit seinem wissenschaftlichen Hintergrund und der pragmatischen Forschungsorientierung ist das ein europaweit einmaliges Angebot, von dem unsere Kunden profitieren können.“

 

„Ich finde es großartig, wie die von Paul Kohtes und mir vor zwanzig Jahren gegründete Agentur heute aufgestellt ist. Pleon hat eindeutig die anspruchsvollsten Mandate der Branche. Aber auch die Mittel zur Umsetzung nachhaltig wirkender Lösungen. Ich freue mich, in den nächsten Jahren mit frischen Ideen zum Erfolg der Kunden und damit auch der Agentur beizutragen“, erklärt Klewes seine Motivation für den Wechsel.

 

Über Pleon

Pleon ist mit rund 850 Mitarbeitern Europas größte Agenturgruppe für PR und Public Affairs und in 15 europäischen Kernländern mit 31 Büros vertreten. Das Unternehmen verfügt darüber hinaus über ein Netzwerk von Partneragenturen in 12 weiteren europäischen sowie 24 außereuropäischen Märkten. In Deutschland betreuen mehr als 300 Berater an den Standorten Berlin, Bonn, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt/Main, Hamburg, Leipzig, München und Stuttgart über 200 Klienten aus der freien Wirtschaft, Institutionen und Nonprofit-Organisationen.

 

Ansprechpartner:

Frank Behrendt

CEO Germany

Pleon GmbH

Bahnstraße 2

40212 Düsseldorf

 

Tel.: +49 211 9541-2169

 







 

Vorherige SeiteZurück Nach obenNach oben

 

Service

DruckversionDruckversion

Seite empfehlenSeite empfehlen

Seite als PDF speichern Rechte Maustaste: Ziel speichern unterSeite speichern als PDF

Kontakt

Pleon
Bahnstrasse 2
40212 Duesseldorf
Germany
www.pleon.com

Frank Behrendt
CEO Germany
T +49 211 9541 2169
M +49 172 2053 952
frank.behrendt(at)pleon.com

Weiterführende Informationen